Samstag , 19 April 2014
Neuigkeiten

Gutschein selbst machen: Unsere Tipps

Für eine besondere Gelegenheit das besondere Geschenk zu finden ist nicht immer leicht. Bei den meisten Menschen verursacht die Suche nach einem passenden Geschenkglück für die Liebsten echte Kopfschmerzen – das kennen Sie vielleicht auch? Dann ist ein Gutschein meist die beste Lösung für alle Beteiligten.

Auch hier bei uns finden Sie eine große Auswahl dazu – auch zum Selbermachen. Natürlich auch klassischere Modelle, wie den sogenannten Einkaufsgutschein und Deals. Wohlgemerkt, bei diesen Einkaufscoupons handelt es sich um Nachlässe die zumeist gegen Überweisung ausgestellt werden. Vorteil dabei: Die Höhe ist beliebig wählbar. Diese sind z. B. Shopping-Gutscheine, Essensnachlass, Erlebnisvoucher, Reisevergünstigungen und viele mehr.

Und wenn der geschenkte Deal nicht passt: Vielleicht tauschen?

Derartige „Deals“ können auch in einer Art Bietbörse vertreten sein; hier bietet man zusammen mit anderen Usern für einen Gutschein (Höhe ist vorgegeben). Der Höchstbietende erhält diesen. Ziel ist es aber wohl am Ende bei allen gemeinsam, zu einem niedrigeren Preis einzukaufen. Ein solches Forum könnte für Sie auch interessant sein, wenn Sie einen Coupon geschenkt bekommen haben, mit dem Sie nichts anfangen können – so hat man die Möglichkeit im Internet diesen zum Verkauf anzubieten. Denn wenn man unter Höhenangst leidet, man aber einen Gutschein für Fallschirmspringen besitzt, sollte man nicht gegen seinen Willen versuchen seine Angst zu überwinden. Oft bekommt man den vollen Nachlasswert erzielt. Wenn Sie also die Augen offen halten, können Sie auch Gutscheinkauf viel herausschlagen. Ergo: Viel Spaß beim Suchen und Entdecken!